Stakeholder-Dashboards für Sonova

Evelyn Thar

Für Sonova, die Holdinggesellschaft mehrerer Hörgeräte-Marken, haben wir mehrere Dashboards für verschiedene Interessengruppen erstellt. Jetzt können die Stakeholder ihre Dashboards nutzen, um datenbasierte Entscheidungen zu treffen.

Herausforderung
Sonova verfügt über ein umfangreiches Web-Analyse-Tracking auf ihrer Unternehmenswebseite. Die Stakeholder sind oft überfordert aufgrund der Menge an Daten und haben Schwierigkeiten, sich die relevanten Informationen im Analyse-Tool zusammenzusuchen. Wir wurden beauftragt, die Daten in einer übersichtlichen Art zu visualisieren.
Lösung
Wir haben ein Visualisierungskonzept entwickelt, das auf den Zielen der einzelnen Stakeholder basiert. Zudem wurde für jeden Stakeholder ein eigenes Dashboard entwickelt, das die wichtigsten und relevantesten Informationen auf einen Blick zeigt. Total wurden sechs Dashboards für die wichtigsten Bereiche der Unternehmenswebseite erstellt.
Resultat
Die Stakeholder sparen Zeit und ziehen öfter die Dashboards hinzu, um wichtige Entscheidungen zu treffen.