Allgemein

SEM-Tutorial: Das sollten Sie über das Bing Keyword Tool wissen

Wenn Sie auf Bing werben möchten, sollten Sie wissen, welche Keywords ein hohes Suchvolumen in der Zielregion oder Zielsprache haben. Diese Informationen können Sie im Bing Keyword Tool (offiziell Bing Schlüsselwort-Recherche Tool) abrufen. Dieses Tool zeigt die Suchanfragen pro Land, Sprache und Zeitraum inklusive Ideen für weitere Keywords an.

Die Funktionen im Überblick

  • Sie können bis zu 20 Suchbegriffe gleichzeitig eingeben.
  • Die Suche kann an das Zielland und die Zielsprache angepasst werden.
  • Der Zeitraum kann flexibel bestimmt werden. So können Sie die Suchanfragen pro Schlüsselwort für sechs Monate, drei Monate oder einen Monat einsehen. Den genauen Zeitraum können Sie selbst bestimmen.
  • Wenn Sie einen Zeitraum von mehr als 2 Monaten auswählen, wird zusätzlich eine „Trend“-Grafik angezeigt. Diese visualisiert den Verlauf der Suchanfragen im Bing Netzwerk. So können zum Beispiel saisonale Entwicklungen eingesehen werden.
  • Die Daten können als CSV-Datei exportiert werden.
  • Zudem können Sie die Ergebnisse nach Suchvolumen oder Keyword sortieren.
Bing Keyword Tool Benutzeroberfläche

Vergleich zum Google AdWords Keyword Planner

Wenn Sie bereits den Google Adwords Keyword Planner nutzen, werden Sie sich mit dem Bing Keyword Tool gut zurechtfinden. Der grösste Unterschied besteht darin, dass das Suchvolumen im Bing Keyword Tool nicht dem durchschnittlichen Wert aus 12 Monaten entspricht, sondern die genaue Anzahl an Suchanfragen für den Zeitraum ausgewiesen wird.

Vorteile des Bing Keyword Tools

Mit dem Bing Keyword Tool können Sie das Suchvolumen für die gewünschten Keywords genau bestimmen und saisonale Effekte – bezogen auf das Suchverhalten der Nutzer – pro Keyword einsehen.

Haben Sie Fragen zum Bing Keyword Tool? Dann schreiben Sie mir gerne eine E-Mail.