Facebook | Online Marketing

Die 10 besten Easter Eggs von Google

Wenn wir nicht gerade AdWords-Konten optimieren, Suchmaschinenoptimierung durchführen oder Container in Google Tag Manager aufsetzen, browsen wir. Wir suchen in den hintersten Ecken des Internets, ob wir etwas Wertvolles für unsere Kunden finden können. Wir sprechen hier nicht von Kryptowährungen. Überlegen Sie sich, wie Sie Ihre Google Analytics-Ansichten richtig darstellen und wie Sie einige GDPR Quick Fixes durchführen können. Wir suchen nicht nur nach lustigen Sachen, wir suchen nach nützlichen Sachen. Und manchmal stolpern wir beim Stöbern über Dinge, die wir nicht erwartet haben. Wir finden Dinge, die uns an die letzte Ostereiersuche im Büro erinnern. Tatsächlich finden wir Ostereier im Internet.

Ostereier, Easter Eggs, sind ein Insider-Witz in der Tech-Szene. Sie können sie in vielen verschiedenen Anwendungen und Tools finden, aber am ehesten stolpern Sie über sie in Google. Google versteckt seit Jahren Easter Eggs und ist dafür bekannt. Ein Lehrer von abgelenkten Schülern fragte Google einmal, wie man die Easter Eggs ausschaltet. Deaktivieren? Warum denn? In diesem Blogbeitrag erfahren Sie, wo Sie die besten Easter Eggs finden.

1. Münze werfen

Want to flip a coin?

Wenn man sich nicht entscheiden kann, ist es am einfachsten, eine Münze über das Schicksal entscheiden zu lassen. Da es viel wahrscheinlicher ist, dass Sie eine mobile Zahlung durchführen, als dass Sie Münzen dabeihaben, hat Google eine Online-Version von Münze werfen entwickelt: Flip a Coin. Zahl für den Nächsten!    

2. Solitaire

Play some solitaire to kill the time.

Solitaire, auch bekannt als Patience, muss der Zeitvertreibl Nummer eins in der Welt sein. Wenn Sie jemals einen Windows-Computer besassen, werden Sie es als FreeCell kennen. Fühlen Sie sich jetzt melancholisch? Spielen Sie Solitaire direkt in Ihrer Suchmaschine!

3. Tierlaute

Es kann ein Kampf sein, den Kleinen zu erklären, wie bestimme Tierlaute klingen. Es sind Fragen, bei denen es Google mit reinen Text-Antworten schwer hätte. Warum nicht mit echten Klängen? Scheint perfekt zu passen für Voice Search. Was für ein Geräusch macht ein Grönlandwal?

4. Google Assistant

Die Tiergeräusche sind grossartig für Voice Search und öffnen eine Tür zu noch mehr Easter Eggs. Was ist mit dem Geräusch eines Fuchses? “OK, Google. Was sagt der Fuchs?” Gering-ding-ding-ding-ding-ding-ding. Oder: “Wa-pa-pa-pa-pa-pa-pa-pa-pow!”

Ja, probieren Sie es aus! Das ist natürlich eine Reaktion auf den berühmten Song von Ylvis. Wie Sie im obigen YouTube sehen können, ist dies nur eines von vielen Easter Eggs.

5. Google in 1998

Melancholic much?

Haben Sie sich jemals gefragt, wie Google 1998 ausgesehen hat? Einer der Google-Ingenieure muss sich nostalgisch gefühlt haben, weil es heute möglich ist, ins Jahr 1998 zu reisen. Klicken Sie hier, um zu einer Zeit ohne AdWords-Anzeigen zurückzukehren.

6. Auf der Suche nach Nessie

Where is Nessie?

Loch Ness ist immer noch ein Ort des Mysteriums und das Monster wird offenbar von Zeit zu Zeit entdeckt. Wir alle wissen, dass Google Streetview einige sehr interessante Entdeckungen gemacht hat. Kann es auch Nessie finden?

7. Atari Breakout

Atari Breakout! Yeah baby!

Hat jemand Atari gesagt?! Wir könnten fast von “That 70s Show” sprechen, denn die gibt es auch schon seit über 40 Jahren. Wenn Sie Bilder suchen und eine kurze Pause einlegen möchten, dann ist Google Images genau der richtige Ort. Durchbrecht die Mauer!

8. Ist Google down?

Is Google down?

Sie erhalten nicht Ihre gewünschten Suchergebnisse? Ist Google down? Nun, fragen Sie Google!

9. Barrel Roll

Läuft Ihr Tag wirklich nicht so gut? Starren Sie nur auf den Bildschirm, anstatt Ihre To-Do-Liste zu bearbeiten? Warum machen Sie nicht eine Barrel Roll, um die Dinge ein wenig durcheinander zu bringen? Wenigstens können Sie nicht sagen, dass Sie nichts gemacht haben!

10. Okay, nur ein Facebook Easter Egg

Congratulations Easter Egg on Facbeook

Es ist kein unglaublich neues Easter Egg, aber trotzdem ein cooles. Facebook ist für das Teilen von Erfolgen. Facebook ist auch dafür bekannt, Menschen zu gratulieren. Wenn Sie das nächste Mal jemanden anfeuern, schickt Facebook ein paar Ballons.

Zurück zum Geschäft: Ist Ihr Google My Business auf dem neuesten Stand? Verwenden Sie bereits Google IF-Funktionen? Entspricht Ihr Marketing-Mix den DSGVO-Gesetzen? Wussten Sie, dass hinter jeder Suche eine Absicht steckt? Es gibt so viel zu tun und so viel zu lernen. Manchmal möchte man einfach nur eine kleine Pause machen. Jetzt wissen Sie, dass Sie diese Pause direkt in Ihrer Google-Suchleiste machen können.